Bayram-Aktion

Bayram-Aktion

Frankfurt am Main

Ramazan Bayramı ist das Fest des Fastenbrechens, welches im Anschluss an den Fastenmonat Ramadan gefeiert wird. Die dreitägige Veranstaltung, die auch als „Zuckerfest“ bekannt ist, da sich die Feiernden gegenseitig mit Süßigkeiten beschenken, gilt als eines der bedeutendsten Feste der Muslime. Als Respektbekundung küssen Jüngere vielerorts Älteren die Hände, wofür sie mit Süßigkeiten, Geld oder anderen Geschenken belohnt werden.

Während der Bayram-Aktion zollen wir Kindern aus mittellosen Familien, z.B. in der Türkei, unseren Respekt. Sie sind unverschuldet in die Armut hineingeboren worden, ihre Eltern können sich oft nicht einmal das Nötigste zum Leben leisten.

In einem separaten Moneypool zur Bayram-Aktion sammeln wir Spenden, um diesen Kindern Kleidung (etwa Hosen, T-Shirts, Jacken, Schuhe) zu kaufen und ihnen zu schenken. Mit einer kleinen Spende kannst Du den bedürftigen Kindern dort eine große Freude machen!